Online-
Paarberatung

Paarberatung: Wenn ER sich nicht entscheiden kann

Fortsetzung


ER schien alles abzublocken, was nach "mehr" roch. Er legte auch großen Wert darauf, dass sie "nicht zusammen" seien. Andere Frauen waren offenbar nicht im Spiel. In der Online-Paarberatung sind wir dann die letzten Wochen gemeinsam durchgegangen. Ziemlich schnell stellte sich heraus, dass die Initiative für gemeinsame Unternehmungen fast immer von IHR ausgegangen war. "Das war mir so gar nicht bewusst", sagte sie, "aber damit ist jetzt Schluss." Nach zwei weiteren Online-Sitzungen war dann auch ihr Plan perfekt – und sie so gestärkt, dass sie auch einen Abbruch der Beziehung ohne größere Probleme überstanden hätte. Ab sofort hatte sie jede Menge eigene Aktivitäten auf der Liste, traf sich mit Freundinnen, ging mal wieder ins Fitnessstudio oder mit ihrer Mutter ins Museum. Der Erfolg kam ziemlich schnell: Er war erst verunsichert, kam dann selbst mit Vorschlägen für gemeinsame Aktivitäten und hatte plötzlich gar nichts mehr gegen eine "feste" Beziehung. Der neueste Stand ist, dass die beiden sogar schon mal über Kinder gesprochen haben...


Zurück zum Blog